Programm

blluuuuuub

Freitag, 22. August 2014

frsaso

Eau Rouge

Foto: Jessica Wirth

Eau Rouge erzeugen fligrane Klangteppiche zwischen Indie, Electro, Shoegaze, Post Punk und Hip Hop. Melancholisch, schillernd, sexy und nächtlich erklingen die zerbrechlichen und  hoffnungslos romantisierenden Oden an die eine unvergessliche, …

mehr davon...

Eljot Quent

Foto: Tino Rieger

Kein Zeugs für lahme Schrankkonzerte, sondern bebende Beats,die euch auf Hochfrequenz bringen. Eljot Quent knallt, und zwar geistreich und glaubwürdig. ffeinster Hip Hop aus Hamburg.

mehr davon...

Love A

Love A

Hoffnungslose Romantiker treffen auf die Angst vorm Eigenheim. Irgendwo zwischen Champagnerdusche und den Tabakresten im übervollen Aschenbecher ist noch Platz für eine Melodie. Und während das eine Bein bereits in …

mehr davon...

Luc von Mensing

Luc von Mensing

Sie schätzen die klare Linie, das vertraute Surren des Basses, die Wohltat einer unaufgeregten Snare, das Knacken des Mics, die Eindeutigkeit der gewählten Worte. Verschnaufpausen im alltäglichen Wahnsinn der drei …

mehr davon...

Oscar & the Wolf

Oscar & the Wolf

Oscar und sein Wolfsrudel schleichen sich langsam, aber selbstbewusst und zielsicher an dich ran und stehlen dir dann mit hypnotisierenden Downtempo Beats, knisterndem Electro und sinnlichen Melodien den Schnauf. Verlockend …

mehr davon...

Von Wegen Lisbeth

Von Wegen Lisbeth

Akrobatische Genreverrenkungen mit Steeldrum, Glockenspiel, Regenbogenachttästler, Casio-Keyboards und natürlich auch dem klassischen Rockgedöns. Indierock/-pop aus Berlin.

mehr davon...

Überwassersystem

überwassersystem foto max wolfs

Einigen von euch wohlbekannt haben sie den Mut, in ihren intuitiven Sets auch experimentelle Sounds einfließen zu lassen. Der Fokus liegt dabei auf einem jamorientierten, analogen, treibenden, technoiden Clubsound.

mehr davon...

Guts Pie Earshot

guts pie earshot@willofs by piomars

Punk! Ein orientalisch angehauchter Mix aus tanzbarem Techno, Breakbeat, Jazz, World-Music und roher Punk-Einergie. Mit Cello und Schlagzeug heben Guts Pie Earshot die Grenze zwischen Live-Konzert und DJ-Party-Kultur aus den …

mehr davon...

LTD-C&P

LTD-C&P

Vielleicht bekommt Ihr gar nicht mit, wie Ihr zu Harmonien tanzt, die Mutti auch schon auf Vinyl hatte. Geht aber gut. Vielleicht redet niemand mehr über Texte, wie damals auf …

mehr davon...

Me Succeeds

Foto: Alex Trattler

Aus einer Band wird eine Gegenüberstellung. Bass und Gitarre verschwinden. Dafür gibt es Tasten, Klarinette, Glockenspiel, Percussion. Es entsteht Merkwürdiges, aber nicht minder Schönes.

I am a building – you are …

mehr davon...

Grand K

Grand K

Immer auf der Suche nach deliziösen, raren Grooves. Inspiriert vom Underground Disco und Boogie der 1980er. Eine stilsichere Mischung neuer Produktionen, Edits, Classics und absoluter Raritäten.

mehr davon...

Jay Quentin

Jay Quentin

nachtgrau. wolken aus zigarettenrauch und feinstaub liegen über der stadt.
lichtscheue gestalten verstecken sich in verdunkelten räumen vor dem licht
und den kritischen blicken der anderen. schwitzende körper von tief treffenden bässen …

mehr davon...

Mr 5ooo

Foto: Max Wolfs

Die Plattenkoffer die Mr. 5ooo mitbringt sind klein, aber sie stecken voller 60’s beat,
funk & soul.

mehr davon...

Terephtalat

Foto: Max Wolfs

Auf der Suche nach der perfekten Soundsynthese aus Synths und Beats entsteht eine Begegnung. Dunkle Soundlandschaften, die den Anspruch erheben die Zuhörer*innen mit auf eine Reise zu nehmen, erblicken erstmals …

mehr davon...

Vimes

Vimes

Live-Instrumente nahtlos kombiniert mit elektronischen Elementen. Eine hypnotisierend düstere Klangwelt aus der sich eine zerbrechliche Stimme zu hoffnungsvollen Pop-Melodien emporhebt.

mehr davon...

V wie Verfassungsschutz

Nö Theater - V wie Verfassungsschutz

Wenn der Verfassungsschutz eine Theatergruppe wäre, würde er dieses Stück mit Sicherheit aufführen, um festzustellen wer im Publikum sitzt. Nachdem das Nö-Theater Informationen recherchiert, gesammelt und ausgewertet hat übernimmt es …

mehr davon...

Soft

cobraanker.cobra – Soft

Nackte Oberkörper klatschen aufeinander, Hände greifen nach Fleisch, ringen nach Halt. Junge Männer ringen auf einem Wohnzimmerteppich, pressen ihre Schultern aneinander, kämpfen, schwitzen, plötzlich legt einer den anderen auf den …

mehr davon...

Kollektive Zweiradliebe

Zweiradliebe - CycleUp

Kai und Ben gestalten gemeinsam mit euch und eurer kreativen Ader Neues, Schönes und Praktisches aus alten Fahrradteilen. Das Material hat bereits sein erstes Leben hinter sich und wird allgemein …

mehr davon...

ffreies Handarbeiten

ffreies Handarbeiten

Aus alten, einfarbigen Stoffresten und Klamotten entstehen neue, kunterbunte, schicke Alltagsteile. Gerne kannst du deine ausrangierten Kleidungsstücke vorbeibringen und ihnen neues Leben einhauchen. Egal, ob du deine zerrissene Hose reparieren …

mehr davon...

Zeichnen

Foto: Petra Jaschinski

Die Zeichner*innen aus dem Atelier Martha laden euch beim Freifeld ein, gemeinsam zu arbeiten.

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.

mehr davon...

Toleranz ohne Grenzen

Toleranz ohne Grenzen

Alle wissen, dass sie tolerant sein sollen. Doch »Sollen« und »Tun« sind verschiedene Dinge. Fünf Filme zum Thema »Perspektivenwechsel« von Studierenden aus aller Welt, Bewungs- und Rollenspiele: Perspektiven ausprobieren!

Workshop und …

mehr davon...

Klangschalen: Reise&Massage

Klangmassage

Manch eine*r möchte darin Salat anrichten. Wir nehmen euch mit in die Klangwelt einer Klangschale. Auf euch, Groß und Klein, warten phantasievolle Klangreisen und entspannende Klangmassagen.

Unser Raum ist am Samstag …

mehr davon...

Partner*innenakrobatik

DSC_0026

Begegnung, Raum, Körpergefühl, Vertrauen, Grenzerfahrungen und Ausgeglichenheit. Eine Mischung aus Sport und Kunst.
An den Nachmittagen sind Kinder in Begleitung einer erwachsenen Betreuungsperson herzlich Willkommen. Der Partnerakrobatik Workshop findet in Gruppen …

mehr davon...

Platinen löten

Platinen

Schwing den Lötkolben und bau Dir deinen DUBlinkst LED-Anhänger!
Abhängig von der Geräuschkulisse blinkt er und die Sonne lädt ihn wieder auf. Bei Bedarf beleuchtet er Dir auch den Weg!

mehr davon...

Finn-Ole Heinrich & Spaceman Spiff

finn-ole&spaceman

Sich nicht entscheiden müssen. Schon gar nicht für ein vorgefertigtes Leben, wie es alle führen. Wonach wir uns wirklich sehen: nach weniger. Nach einer einsamen Wanderung im Niemandsland, nach der …

mehr davon...

Shift

shift7

Eine Reise. Zirzensisch, poetisch und surreal. Trapez, Fuß-Jonglage und Selbstironie. Zugleich nah am täglichen Leben. Ein Mädchen entdeckt Gefallen daran, ihre und die Erwartungen der anderen nicht zu erfüllen.

von Roxana …

mehr davon...

Lo-Fi Phonoz

Lo-Fi Phonoz

Zwei Djs, drei Turntables, zwei Mixer. Vom Boombap bis zu abstrakten Hip Hop – Sounds ist alles möglich.
BRING THAT BEAT BACK!!

mehr davon...

This Void

This Void photo2

Zweistimmiger Gesang, Beats zum Kopfnicken, Songs zum Tanzen, Melodiefetzen aus der Elektronikkiste. This Void funkeln, kreischen und säuseln. Indiepop im besten Sinne: friesisch herb, aber süffig.

mehr davon...

Pitchtuner

Pitchtuner_inSpace

Funkige Gitarren über fetten Achtelbasslines. Synkopische Drumbeats und einprägsame Vocals. Die Devise lautet „the robots are us“. Pitchtuner sind wie eine Maschine, die von den Musiker*innen gesteuert wird. Instrumente, Sequenzer …

mehr davon...

Kaet

(c) Tobias Mittmann

Kaet schreibt autobiografisch-fiktionale Befindlichkeitsprosa. Sie verstrickt Wörter zu  Geschichten über Kopfgeister, flüchtige Begegnungen und langjährige Begleiter. Manchmal lässt sie die Maschen fallen,manchmal zieht sie am roten Faden, lässt alles wieder …

mehr davon...

Knusperflogge

Foto: Lilif Ilane

Knusperflogge ist eine poetische Clownin und immer auf Entdeckungsreise. Mit ihrem Koffer erkundet sie neugierig die Welt und die Menschen die ihr dabei begegnen. Ein Blickkontakt, ein Lächeln und schon …

mehr davon...

The Ghost of Piramida

TheGhostofPiramida-1-WEB

Piramida hieß die russische Kohlemine auf Spitzbergen. Heute ist sie verlassen. Das dänische Trio Efterklang ist nach Piramida gereist und hat der verlassenen Mine erstaunliche Klänge entlockt. Ein Film über …

mehr davon...

Stummfilmvertonung „Paris qui dort“

parisquidort

Stummfilmvertonung? Ein Pianist? Ein Orchester? Eine Band?  Nein! Zwei DJs begleiten hier das Treiben auf der Leinwand. So wie die Stimmungen und Bilder wechseln, ändern sich bei dieser Performance auch …

mehr davon...

Vinyasa Yoga

Jog_Ab

In dieser Form des Hatha Yoga werden die Körperstellungen (Asanas) im fließenden Rhythmus der Atmung geübt, sodass ein kontinuierlicher Bewegungsfluss entsteht: Yoga mit allem was du brauchst, um dich anschließend …

mehr davon...

Wat Ihr Wollt – Improshow für Kinder

WIW Twister

Improtheater ist Theater aus dem Moment. Die Spieler*innen improvisieren auf der Bühne nach den Vorgaben des Publikums. Seit über acht Jahren ist Wat Ihr Wollt in Oldenburg eine feste Größe …

mehr davon...

OUT: 12 meter Hase – Playing On

12mhase2012_076

Was sehen wir, wenn wir ein Bühnenbild ohne das zugehörige Theaterstück betrachten? Sehen wir welche Geschichte darin schlummert? Erkennen wir das Genre? Wer lebt, arbeitet, liebt oder hasst hier? Welche …

mehr davon...

Wie gerne wärst du jetzt allein?!

Lesung nils

Der Titel des neuen Kurzgeschichtenbandes von Nils Nolte ist weniger Frage als Aussage. Jenseits von staatlicher Überwachungs- und Sicherheitspolitik wird an einem spannenden Katz- und Mausspiel …

mehr davon...

internil – Neue Liebe

Neue_Liebe_Preview_21

Aufreißratgeber, Videocoachings, Webcamchats, Heirats-Scam-Mails im gebrochenen Denglisch von Übersetzungssoftware, Freundinnen-Simulatoren, großes Liebeskummer-Pop-Kino auf Youtube… Herzlich willkommen in der Neuen Liebe. ♥♥♥
Wir machen‘s straight von vorn, mit missionarischem Eifer. Männer links, …

mehr davon...

OUT: Justin Hibbeler – Kabaret

Justin_12

Was wäre aus Oldenburg geworden, wenn die Französische Revolution hier ihren Ursprung gefunden hätte? Vielleicht hätten wenigstens ein paar Busfahrer elegantere Umgangsformen. Doch interkulturell geht es ja auch in der …

mehr davon...

Linse

Linse_Tempelhof

Zwischen sphärischem Dreampop und Indie-Songwriter-Manier. Mit der Loop-Station bewaffnet webt Linse feine Klangteppiche aus E-Gitarrenklängen, Gesang, Beatbox-Rhythmen und einzigartigen Geschichten.

mehr davon...

Instrumentenbauworkshop

instrumentenbau

rasseln, rumpeln, trommeln, tröten, klimpern, klackern, zupfen, pling und plong. wir bauen mit euch klangerzeuger! Yeah!

von und mit Jannis Wichmann und Laura von der Goltz, nicht nur für Kinder

mehr davon...

Peaches does Herself

Rock-n-Roll-Finale

Die kanadische Musikerin und Performerin Merrill Beth Nisker aka Peaches gilt als Wegbereiterin der Electroclash-Bewegung. In ihren expliziten Texten setzt sich die in Berlin lebende Künstlerin seit Jahren …

mehr davon...

Frohes Schaffen

PUPPE

Der moderne aufgeklärte Mensch ist nicht frei von Irrglauben und geistigem Zwang. Er hat längst einen anderen Gott erwählt: Die Arbeit. Eine essayistisch-satirische Doku-Fiktion. Ein Film zur Senkung der Arbeitsmoral.

 

von Konstantin …

mehr davon...

OUT: Szentral -Erklär mir, Liebe!

Szentral Werbefoto ffreifeld

Liebe, die: (mhd. liep, „Gutes, Angenehmes, Wertes“ von idg. leubh- gern, lieb haben, begehren). Substantiv, feminin.
Das ist sie also, die „Liebe“. So steht es jedenfalls im Duden. Aber, lässt sich …

mehr davon...

Total analoge ff-fotografie

Total analoge 7

Experimente mit Licht, Löchern, Dosen der Zeit und dem Zufall.
Baut eure eigene Kamera, entwickelt eure Bilder und werdet Teil der Ausstellung.

Anja Wockenfuss, Heike Lübben und Stephan Gallo bauen mit euch …

mehr davon...

Zirzensische Daddelei

IMG_4651

Jonglage, Sklackline, Hoola Hoop und so… Ein offener Raum für zirzensische Daddelei.

mehr davon...

Schablonen-Werke

Schablonen 1

Auch dieses Jahr öffnet das Probierwerk seine Tore für uns!

Mit Pappe und Cutter auf zur eigenen Schablone. Dann könnt ihr sprühen was das Zeug hält. Für große und kleine Besucher*innen. …

mehr davon...

Graffiti

probierwerk2014_kurs2

Auch dieses Jahr öffnet das Probierwerk seine Tore für uns und bietet euch Dosen, Anleitung und die Möglichkeit großformatig zu malen! Farben könnt ihr selbst mitbringen oder vor Ort günstig …

mehr davon...

Freestyle

probierwerk2014_rap

Auch dieses Jahr öffnet das Probierwerk seine Tore für uns! Beim Freestyle geht es um Worte, Reime und das richtige Tempo. Erst Workshop, dann Session!

In Kooperation mit Probierwerk e.V.

mehr davon...

Schrottvogel

Schrottvogel

Der Schrottvogel (Abraxas Apparatus) lebt den elektrischen Widerstand. Der Einzelgänger nistet nicht in Schubladen. Samples kennt er nicht, Nullen und Einsen brütet er nicht aus. Auf nächtlichen Steifzügen durch Spannungsfelder …

mehr davon...

Rosa/Blau. Ein Besuch im Amt für Differenzverwaltung.

13

Eine Theaterperformance über Geschlechterrollen und ihre Zuordnungen. Für Kinder ab 10 und für Erwachsene. Von Theater Kormoran.

Mädchen tragen rosa und Jungs eher blau. Einteilungen wie diese helfen, den Alltag übersichtlicher …

mehr davon...

Freifeld-Doku: Filmworkshop für Kinder und Jugendliche

Foto: Sigrid Godau

Werdet Teil der Freifeld-Doku: Werdet zu rasenden Reporter*innen und Onlineredakteur*innen und erstellt eigene Beiträge über das Freifeld Festival.
Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und ihr könnt eure Werke, direkt online …

mehr davon...

OUT: Cindy und Julie!

Cinderella ist in die Jahre gekommen und trifft auf Prince Charming und Romeo:

„Ich weiß nicht. Es ist, wie in diesem Katy Perry Song. Hot then cold and then out. Und …

mehr davon...

HipHop Female

Female HipHop mit Timo, Foto: Anne Kramer

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

mehr davon...

HipHop Dance

HipHop Beginner mit Dennis, Foto: Anne Kramer

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

mehr davon...

New Style

NewStyle mit Gigy, Foto: Anne Kramer

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

mehr davon...

Redlight Running

RR_2

Jazz, Bläser, Groove, Improvisiation. Ausgefeilte Eigenkompositionen, mal zum Mittanzen mal zum Zuhören.

mehr davon...

Sicker Man

Sicker Man

SICKER MAN widmet sich dem melancholischen Chaos und umhüllt seine traurigen Lieder mit elektronischem Noise und Beats. Er hat eine eigentümliche Leidenschaft. Er liebt es, mit möglichst abstrakten und formlosen …

mehr davon...

KLIPP & KLARTEXT

Karen Köhler, Copyright: Julia Klug

Freifeld steht für kreativen Überfluss. Auch die Literatur schafft Freiräume: im Leben; im Kopf. Deshalb führen wir die Literatur ins Feld: vier junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller mit ihren literarischen Debüts.

Karen …

mehr davon...

Finn-Ole Heinrich – BLogbuch OLdenburg

Copyright: Denise Henning

Der Hamburger Schriftsteller Finn-Ole Heinrich schrieb von Januar bis Juli 2014 als Stipendiat des Literaturbüros unter www.blogbuch-oldenburg.de das BLogbuch OLdenburg, ein Literaturformat im Internet. Seine BLogbuch-Texte erzählen eine Geschichte, die …

mehr davon...

Slam Show

Slamprodukt, Foto: Lennart Eichbaum

Wasserglaslesung? Im Gegenteil: Gestandene Poetry Slammer*innen performen ein Potpourri ihrer besten Texte. Alle Spielarten der Literatur sind möglich, von klassischer Lyrik bis Rap, von der Improvisation bis zur Kurzgeschichte!

Präsentiert von …

mehr davon...

TRICKFFILME & GEHÄNGE AUS PAPIER

DSC_0086

Was machen ein tanzendes Stück Papier und ein Haufen Knete da? Und warum liegen da so viele Kunstkataloge? Das kann euch das Team der Kunstvermittlung des Edith-Russ-Haus für Medienkunst beantworten, …

mehr davon...

Firespace

Firespace

Wenn es dunkel wird, könnt ihr vorhandenes oder selbstgebasteltes Feuerjonglagespielzeug ausprobieren und eure Künste zeigen.

Feuershow
Freitag, 23.00–24.00 Uhr und Samstag, 0.00–1.00 Uhr

Ausprobieren
Samstag 22.00–23.00 Uhr

mehr davon...

Siebdruck mit b.Unter.Druck

Foto: Lars Kämpf

Drucken, trocknen, fertig. Bedruckt eure mitgebrachten T-Shirts, Beutel, Hosen, Jacken, Socken oder ertauscht euch eine neue Klamotte zum Bedrucken. Achtung: Einmal vorher waschen. Drucken könnt ihr das Freifeld-Logo und eine …

mehr davon...

Windräder bauen

Windräder bauen

Aus alten Druckermotoren und Plastikrohren könnt ihr hier Mini-Windräder bauen. Bei starkem Wind schaffen es die Recycling-Räder einen Akku aufzuladen oder eine Lampe zum Leuchten zu bringen.

Es wird gebohrt, gesägt, …

mehr davon...

Say Yes Dog

Say Yes Dog

Nach Auftritten bei diversen Festivals letzten Sommer, werden Say Yes Dog bereits als das „Next Big Thing“ des Elektro Pop gehandelt. Irgendwo zwischen Hot Chip und The Whitest Boy Alive, …

mehr davon...

Joe

Joe

Craftwork Café mit Joe: Die unehrliche Antwort auf schöne Musik.

mehr davon...

May Nam

Craftwork Café mit May Nam: Ein Ausflug in die Untiefen des Meeres.

mehr davon...

Niki Neun

Nikki Neun

Craftwork Café mit Niki Neun: Zwischen den Schichten des dichten Klanggewands aus Gitarren, Bass, Schlagzeug, Synthesizern und Gesängen ist der Popsong Dauergast.

mehr davon...

Filmfestfilm: Exit through the gift shop

Banksy, 2002

Banksys filmische Verbeugung vor dem Phänomen der Leichtgläubigkeit. „Exit through the Gift Shop is one of the most honest films you will ever see“, sagt der Meister selbst. Wir wissen …

mehr davon...

Persephonyx-Lesung

Persephonyx-Lesung

Gedichte, Geschichten, Bilder und Fotos versammeln sich im künstlerisch-literarischen Magazin Persephonyx. Eine Lesung mit ausgewählten Autor*innen und Kunst zum Mitnehmen.

mehr davon...

Skazka Orchestra

skazka orchestra

Brandungstanzen in Rettungsweste, im Seegang verschütteter Vodka, kein Land in Sicht. Stattdessen Tanzen zu Akkordeon, Trompete und Posaune.

mehr davon...

Kreatives Schreiben

Kreatives Schreiben

Willkommen ist jede*r, ob mit oder ohne Vorerfahrungen – auch Kinder. Mit viel Freiheit und ohne den Glauben an das Genie. Erst gemeinsam, dann allein. Und dann wippt der Stift …

mehr davon...

Yesterday Shop

Yesterday Shop

Sphärischer Indie-Pop, Shoegaze und Post-Rock versammeln sich zu einer opulenten Soundwand.

mehr davon...

Okta Logue

Okta Logue

Zu enge Hosen, zu kurze T-Shirts und unmögliche Frisuren. Aber auch: aus der Freiheit geborene musikalische Gelassenheit, quengelnde Gitarren, jazziges Schlagzeug, Orgel, Gesang, Bass und Synthie. Yeah.

mehr davon...

METRYK

Foto: Leah Schmitz

Musik mit analogen Instrumenten, für einen warmen, reichen Sound.
Komplett in Eigenregie.

mehr davon...

Mark Lorenz Kysela

Mark Lorenz Kysela

ffrisch auf die experimentierfreudigen Augen und Ohren ein klangpol-Konzert

mit Mark Lorenz Kysela vom oh ton-ensemble: Saxophon, Performance.

mehr davon...

ESO – Erstes internationales Eierschneiderorchester

ESO

Das fast in Vergessenheit geratene Utensil der deutschen Tischkultur schafft Klangräume, Objekte und neue Texte als Solidarkonzert der kreativen Klasse.
Das ESO fordert die Abschaffung aller Kultursubventionen bei Abgabe eines Eierschneiders …

mehr davon...

Video Walk

Video Walk

Unternehmt einen audiovisuellen Rundgang über das Kasernengelände.

Infos und alles Nötige gibt es am Infopunkt.

mehr davon...

Fabian Hischmann & Jonas Bohlken

fabiundjonas

Zwei Autoren, zwei Texte, verschiedene Begegnungen. Mehrere Figuren, mehrere Wege, die eines gemeinsam haben: die Ziellosigkeit, das Streben nach vorne und den Blick zurück.

mehr davon...

Freifeld DJ -Team

ff_logo_presse-web

Hier sind sie, auf die ihr so lange warten musstet: die Siegfried&Roy des DJings, die Marianne & Michael der nächtlichen Tanzmusik. Da bleibt kein Tanzbein trocken.

mehr davon...

Was ist Kultur Wert?

140612_ff_experiment_02

Kultur ist etwas wert. Aber was? Im Juni haben wir mit euch gemeinsam ein Ticket-Experiment gestartet, bei dem alle zahlen konnten, soviel sie wollten und konnten.

Danke, an alle, die gemeinsam …

mehr davon...

tARTort freifeld

tARTort freifeld

Die Spuren von drei Tagen Festival werden gesichert. Ihr sammelt Dinge, die euch zufällig begegnen oder in denen sich das Freifeld-Gefühl manifestiert, tütet sie ein und archiviert sie. So entsteht …

mehr davon...

red monsta

Werkbild der Reihe Spread Love von red monsta

ich mag aufklebers und schöne dinge. ich wünsche mir eine bunte welt mit lauter tollen menschen und versuche meinen teil dazu beizutragen. ich wende mich an die kleinen, die abenteuerlustigen, …

mehr davon...

Francis Elben – Brain Wash Machine

Francis Elben

Aus einer handelsüblichen Waschmaschine ist ein goldenes Wunderwerk entstanden, dessen technisches Prozessorherz Hirnströmungen in den ewigen Äther der Reinigung sendet. Der Reinigungsprozess startet durch das Einführen des Kopfes in die …

mehr davon...

Michael Olsen – Ent-Fremdung

Michael Olsen

Ein (inter)aktives Fotoprojekt. Lichtet euch mit einer anderen Person ab und lasst eure Bilder Teil einer wachsenden Installation werden.

Gespräch
Freitag, Samstag und Sonntag, ab 17.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen …

mehr davon...

Svea Buschmann

Foto: Svea Buschmann

Tanz, Unschärfe, Körper, Bewegung. Fotografien zeigen den Prozess als Ergebnis.

Gespräch
Samstag, 16.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Leander Rössler

Bild: Leander Rössler

Über die Extraktion von Struktur aus Chaos. Von Linie zu Form, durch Wiederholung zu Muster und Rhythmus. Parallelen paradoxer Erlebniswelten. Audiovisuell illustriert in interaktivem Maximalkontrast.

Gespräch
Sonntag, 12.30 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu …

mehr davon...

Uta Jonischeit

Bild: Uta Jonischeit

Menschliche Antlitze und ihre Abgründe. Gesichter als Spiegel menschlicher und weltlicher Tragiken. Selbstauflösung. Betrachten, aushalten, wirken lassen.

Gespräch
Sonntag, 13.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Welf Krause – Light Stencils

Foto: Welf Krause

Geblitzte Bilder garniert auf Langzeitbelichtungsaufnahmen bei Abenddämmerung.

Gespräch
Sonntag, 14.30 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Henrieke Homburg

Foto: Henrieke Homburg

Von ihm hängt es also ab, was da sein wird, was geschehen wird, und doch ist es nicht so, dass er schon begreift, was er wahrnimmt.

 

Diese Arbeiten gehören zu der …

mehr davon...

Leah Schmitz

Bild: Leah Schmitz

Fortschreitende Urbanisierung, der Verzicht des freien Denkens und die verdrängte Individualität.

Gespräch
Freitag, 16.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Nicole Seidenz – in MEmorandum

Bild: Nicole Seidenz

Ich kann nur Ich. Egomanie vermischt mit dem Hang zum Visuellen und der Liebe zu Worten. Collagen. Gezeichnete, überarbeitete, abstrahierte, versprachlichte Selbstportraits über die alltäglichen emotionalen Verwirrungen meines Lebens. Willkommen in …

mehr davon...

Franziska Thomann

Foto: Franziska Thomann

Neue und traditionelle Techniken, auf der Suche nach ästhetischen Ansätzen, Blickwinkeln und Zusammenhängen. Unsichtbares sichtbar machen.

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Raju Gurung

Foto: Raju Gurung

Life is beautiful when you go outside the box we live in, to explore the unknown and to seek beauty in the world we live in.

mehr davon...

Eva Evers

Foto: Eva Evers

Der Mensch ist seine eigene Leinwand. Erst durch das Hinzufügen des nicht Existenten, erstrahlt er im neuen Glanz. Er verschwindet und ist doch da. Bunt doch schwarz. Neu.

Gespräch
Samstag 12.00 Uhr

mehr davon...

LebensWerkSTATT – Atelyeah

Gruppenbild LebensWerkSTATT

Wir sind die LebensWerkSTATT. Wir sind Jugendliche. Und wir versuchen uns den Kopf über das Leben, das Existieren und das „Sein“ zu zerbrechen. Unsere Werke sind alle individuell nach unseren …

mehr davon...

Fahrradlichter bauen

Foto: Markus Windus

Aus alten Handys&Co könnt ihr hier ein Fahrradlicht bauen, das sich zum Beispiel mit einem Windrad wieder aufladen lässt.

mehr davon...

Smartphone Festivalfilm

Foto: Markus Windus

Beteiligt euch an der Freifeld-Doku und ffilmt eure eigene Freifeld-Persepektive. Eure Kunstwerke könnt ihr am Infopunkt direkt hochladen oder uns nach dem Festival schicken.

mehr davon...

ffreies Skaten

Foto Schröder

Schnupperkurse und ffreies Skaten für Groß und Klein! Skateboards und Material stehen kostenlos zu Verfügung.

mehr davon...

Offenes Upcycling

Offenes Upcycling

In diesem Workshop setzen wir uns experimentell mit verschiedenen alten Verpackungsmaterialien, Schrottteilen und mit ihren Strukturen und Oberflächen auseinander. Im Vorfeld werden wir uns über Eigenschaften und Möglichkeiten des Materials …

mehr davon...

Gitarrenkonzert

Gitarrenkonzert

Experimente mit Gitarrenmusik zwischen Renessaince und Moderne und VJing.
Von und mit Gitarrist*innen der Hochschule für Künste Bremen.

PROGRAMM

Jannis Wichmann & Sophia Behr
Anonym – Rossignol
Robert Johnson (ca.1580-1633) – The flat pavan

Jannis Wichmann
Silvius …

mehr davon...

HOPE

Foto: Birte Heier

Immer, wenn wir etwas unternehmen, stellen wir fest, dass die Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen, endlich sind. Das sind mal die Nerven, mal das Geld, mal das, was wir …

mehr davon...

SUGO

SUGO

Sphärische bis brachiale Gitarren, geschlagen,geliebt und gerissen;
krachendfließende Drums und pumpende Bässe.
Dem gegenüber der Gesang, lakonisch und manisch,
schmeichelnd und schmähend.
Inspiriert durch Psychedelic und New Wave, Hip-Hop und Punk, Romantik und Kunstlied, …

mehr davon...

Samstag, 23. August 2014

safrso

Eau Rouge

Foto: Jessica Wirth

Eau Rouge erzeugen fligrane Klangteppiche zwischen Indie, Electro, Shoegaze, Post Punk und Hip Hop. Melancholisch, schillernd, sexy und nächtlich erklingen die zerbrechlichen und  hoffnungslos romantisierenden Oden an die eine unvergessliche, …

mehr davon...

Eljot Quent

Foto: Tino Rieger

Kein Zeugs für lahme Schrankkonzerte, sondern bebende Beats,die euch auf Hochfrequenz bringen. Eljot Quent knallt, und zwar geistreich und glaubwürdig. ffeinster Hip Hop aus Hamburg.

mehr davon...

Love A

Love A

Hoffnungslose Romantiker treffen auf die Angst vorm Eigenheim. Irgendwo zwischen Champagnerdusche und den Tabakresten im übervollen Aschenbecher ist noch Platz für eine Melodie. Und während das eine Bein bereits in …

mehr davon...

Luc von Mensing

Luc von Mensing

Sie schätzen die klare Linie, das vertraute Surren des Basses, die Wohltat einer unaufgeregten Snare, das Knacken des Mics, die Eindeutigkeit der gewählten Worte. Verschnaufpausen im alltäglichen Wahnsinn der drei …

mehr davon...

Oscar & the Wolf

Oscar & the Wolf

Oscar und sein Wolfsrudel schleichen sich langsam, aber selbstbewusst und zielsicher an dich ran und stehlen dir dann mit hypnotisierenden Downtempo Beats, knisterndem Electro und sinnlichen Melodien den Schnauf. Verlockend …

mehr davon...

Von Wegen Lisbeth

Von Wegen Lisbeth

Akrobatische Genreverrenkungen mit Steeldrum, Glockenspiel, Regenbogenachttästler, Casio-Keyboards und natürlich auch dem klassischen Rockgedöns. Indierock/-pop aus Berlin.

mehr davon...

Überwassersystem

überwassersystem foto max wolfs

Einigen von euch wohlbekannt haben sie den Mut, in ihren intuitiven Sets auch experimentelle Sounds einfließen zu lassen. Der Fokus liegt dabei auf einem jamorientierten, analogen, treibenden, technoiden Clubsound.

mehr davon...

Guts Pie Earshot

guts pie earshot@willofs by piomars

Punk! Ein orientalisch angehauchter Mix aus tanzbarem Techno, Breakbeat, Jazz, World-Music und roher Punk-Einergie. Mit Cello und Schlagzeug heben Guts Pie Earshot die Grenze zwischen Live-Konzert und DJ-Party-Kultur aus den …

mehr davon...

LTD-C&P

LTD-C&P

Vielleicht bekommt Ihr gar nicht mit, wie Ihr zu Harmonien tanzt, die Mutti auch schon auf Vinyl hatte. Geht aber gut. Vielleicht redet niemand mehr über Texte, wie damals auf …

mehr davon...

Me Succeeds

Foto: Alex Trattler

Aus einer Band wird eine Gegenüberstellung. Bass und Gitarre verschwinden. Dafür gibt es Tasten, Klarinette, Glockenspiel, Percussion. Es entsteht Merkwürdiges, aber nicht minder Schönes.

I am a building – you are …

mehr davon...

Grand K

Grand K

Immer auf der Suche nach deliziösen, raren Grooves. Inspiriert vom Underground Disco und Boogie der 1980er. Eine stilsichere Mischung neuer Produktionen, Edits, Classics und absoluter Raritäten.

mehr davon...

Jay Quentin

Jay Quentin

nachtgrau. wolken aus zigarettenrauch und feinstaub liegen über der stadt.
lichtscheue gestalten verstecken sich in verdunkelten räumen vor dem licht
und den kritischen blicken der anderen. schwitzende körper von tief treffenden bässen …

mehr davon...

Mr 5ooo

Foto: Max Wolfs

Die Plattenkoffer die Mr. 5ooo mitbringt sind klein, aber sie stecken voller 60’s beat,
funk & soul.

mehr davon...

Terephtalat

Foto: Max Wolfs

Auf der Suche nach der perfekten Soundsynthese aus Synths und Beats entsteht eine Begegnung. Dunkle Soundlandschaften, die den Anspruch erheben die Zuhörer*innen mit auf eine Reise zu nehmen, erblicken erstmals …

mehr davon...

Vimes

Vimes

Live-Instrumente nahtlos kombiniert mit elektronischen Elementen. Eine hypnotisierend düstere Klangwelt aus der sich eine zerbrechliche Stimme zu hoffnungsvollen Pop-Melodien emporhebt.

mehr davon...

V wie Verfassungsschutz

Nö Theater - V wie Verfassungsschutz

Wenn der Verfassungsschutz eine Theatergruppe wäre, würde er dieses Stück mit Sicherheit aufführen, um festzustellen wer im Publikum sitzt. Nachdem das Nö-Theater Informationen recherchiert, gesammelt und ausgewertet hat übernimmt es …

mehr davon...

Soft

cobraanker.cobra – Soft

Nackte Oberkörper klatschen aufeinander, Hände greifen nach Fleisch, ringen nach Halt. Junge Männer ringen auf einem Wohnzimmerteppich, pressen ihre Schultern aneinander, kämpfen, schwitzen, plötzlich legt einer den anderen auf den …

mehr davon...

Kollektive Zweiradliebe

Zweiradliebe - CycleUp

Kai und Ben gestalten gemeinsam mit euch und eurer kreativen Ader Neues, Schönes und Praktisches aus alten Fahrradteilen. Das Material hat bereits sein erstes Leben hinter sich und wird allgemein …

mehr davon...

ffreies Handarbeiten

ffreies Handarbeiten

Aus alten, einfarbigen Stoffresten und Klamotten entstehen neue, kunterbunte, schicke Alltagsteile. Gerne kannst du deine ausrangierten Kleidungsstücke vorbeibringen und ihnen neues Leben einhauchen. Egal, ob du deine zerrissene Hose reparieren …

mehr davon...

Zeichnen

Foto: Petra Jaschinski

Die Zeichner*innen aus dem Atelier Martha laden euch beim Freifeld ein, gemeinsam zu arbeiten.

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.

mehr davon...

Toleranz ohne Grenzen

Toleranz ohne Grenzen

Alle wissen, dass sie tolerant sein sollen. Doch »Sollen« und »Tun« sind verschiedene Dinge. Fünf Filme zum Thema »Perspektivenwechsel« von Studierenden aus aller Welt, Bewungs- und Rollenspiele: Perspektiven ausprobieren!

Workshop und …

mehr davon...

Klangschalen: Reise&Massage

Klangmassage

Manch eine*r möchte darin Salat anrichten. Wir nehmen euch mit in die Klangwelt einer Klangschale. Auf euch, Groß und Klein, warten phantasievolle Klangreisen und entspannende Klangmassagen.

Unser Raum ist am Samstag …

mehr davon...

Partner*innenakrobatik

DSC_0026

Begegnung, Raum, Körpergefühl, Vertrauen, Grenzerfahrungen und Ausgeglichenheit. Eine Mischung aus Sport und Kunst.
An den Nachmittagen sind Kinder in Begleitung einer erwachsenen Betreuungsperson herzlich Willkommen. Der Partnerakrobatik Workshop findet in Gruppen …

mehr davon...

Platinen löten

Platinen

Schwing den Lötkolben und bau Dir deinen DUBlinkst LED-Anhänger!
Abhängig von der Geräuschkulisse blinkt er und die Sonne lädt ihn wieder auf. Bei Bedarf beleuchtet er Dir auch den Weg!

mehr davon...

Finn-Ole Heinrich & Spaceman Spiff

finn-ole&spaceman

Sich nicht entscheiden müssen. Schon gar nicht für ein vorgefertigtes Leben, wie es alle führen. Wonach wir uns wirklich sehen: nach weniger. Nach einer einsamen Wanderung im Niemandsland, nach der …

mehr davon...

Shift

shift7

Eine Reise. Zirzensisch, poetisch und surreal. Trapez, Fuß-Jonglage und Selbstironie. Zugleich nah am täglichen Leben. Ein Mädchen entdeckt Gefallen daran, ihre und die Erwartungen der anderen nicht zu erfüllen.

von Roxana …

mehr davon...

Lo-Fi Phonoz

Lo-Fi Phonoz

Zwei Djs, drei Turntables, zwei Mixer. Vom Boombap bis zu abstrakten Hip Hop – Sounds ist alles möglich.
BRING THAT BEAT BACK!!

mehr davon...

This Void

This Void photo2

Zweistimmiger Gesang, Beats zum Kopfnicken, Songs zum Tanzen, Melodiefetzen aus der Elektronikkiste. This Void funkeln, kreischen und säuseln. Indiepop im besten Sinne: friesisch herb, aber süffig.

mehr davon...

Pitchtuner

Pitchtuner_inSpace

Funkige Gitarren über fetten Achtelbasslines. Synkopische Drumbeats und einprägsame Vocals. Die Devise lautet „the robots are us“. Pitchtuner sind wie eine Maschine, die von den Musiker*innen gesteuert wird. Instrumente, Sequenzer …

mehr davon...

Kaet

(c) Tobias Mittmann

Kaet schreibt autobiografisch-fiktionale Befindlichkeitsprosa. Sie verstrickt Wörter zu  Geschichten über Kopfgeister, flüchtige Begegnungen und langjährige Begleiter. Manchmal lässt sie die Maschen fallen,manchmal zieht sie am roten Faden, lässt alles wieder …

mehr davon...

Knusperflogge

Foto: Lilif Ilane

Knusperflogge ist eine poetische Clownin und immer auf Entdeckungsreise. Mit ihrem Koffer erkundet sie neugierig die Welt und die Menschen die ihr dabei begegnen. Ein Blickkontakt, ein Lächeln und schon …

mehr davon...

The Ghost of Piramida

TheGhostofPiramida-1-WEB

Piramida hieß die russische Kohlemine auf Spitzbergen. Heute ist sie verlassen. Das dänische Trio Efterklang ist nach Piramida gereist und hat der verlassenen Mine erstaunliche Klänge entlockt. Ein Film über …

mehr davon...

Stummfilmvertonung „Paris qui dort“

parisquidort

Stummfilmvertonung? Ein Pianist? Ein Orchester? Eine Band?  Nein! Zwei DJs begleiten hier das Treiben auf der Leinwand. So wie die Stimmungen und Bilder wechseln, ändern sich bei dieser Performance auch …

mehr davon...

Vinyasa Yoga

Jog_Ab

In dieser Form des Hatha Yoga werden die Körperstellungen (Asanas) im fließenden Rhythmus der Atmung geübt, sodass ein kontinuierlicher Bewegungsfluss entsteht: Yoga mit allem was du brauchst, um dich anschließend …

mehr davon...

Wat Ihr Wollt – Improshow für Kinder

WIW Twister

Improtheater ist Theater aus dem Moment. Die Spieler*innen improvisieren auf der Bühne nach den Vorgaben des Publikums. Seit über acht Jahren ist Wat Ihr Wollt in Oldenburg eine feste Größe …

mehr davon...

OUT: 12 meter Hase – Playing On

12mhase2012_076

Was sehen wir, wenn wir ein Bühnenbild ohne das zugehörige Theaterstück betrachten? Sehen wir welche Geschichte darin schlummert? Erkennen wir das Genre? Wer lebt, arbeitet, liebt oder hasst hier? Welche …

mehr davon...

Wie gerne wärst du jetzt allein?!

Lesung nils

Der Titel des neuen Kurzgeschichtenbandes von Nils Nolte ist weniger Frage als Aussage. Jenseits von staatlicher Überwachungs- und Sicherheitspolitik wird an einem spannenden Katz- und Mausspiel …

mehr davon...

internil – Neue Liebe

Neue_Liebe_Preview_21

Aufreißratgeber, Videocoachings, Webcamchats, Heirats-Scam-Mails im gebrochenen Denglisch von Übersetzungssoftware, Freundinnen-Simulatoren, großes Liebeskummer-Pop-Kino auf Youtube… Herzlich willkommen in der Neuen Liebe. ♥♥♥
Wir machen‘s straight von vorn, mit missionarischem Eifer. Männer links, …

mehr davon...

OUT: Justin Hibbeler – Kabaret

Justin_12

Was wäre aus Oldenburg geworden, wenn die Französische Revolution hier ihren Ursprung gefunden hätte? Vielleicht hätten wenigstens ein paar Busfahrer elegantere Umgangsformen. Doch interkulturell geht es ja auch in der …

mehr davon...

Linse

Linse_Tempelhof

Zwischen sphärischem Dreampop und Indie-Songwriter-Manier. Mit der Loop-Station bewaffnet webt Linse feine Klangteppiche aus E-Gitarrenklängen, Gesang, Beatbox-Rhythmen und einzigartigen Geschichten.

mehr davon...

Instrumentenbauworkshop

instrumentenbau

rasseln, rumpeln, trommeln, tröten, klimpern, klackern, zupfen, pling und plong. wir bauen mit euch klangerzeuger! Yeah!

von und mit Jannis Wichmann und Laura von der Goltz, nicht nur für Kinder

mehr davon...

Peaches does Herself

Rock-n-Roll-Finale

Die kanadische Musikerin und Performerin Merrill Beth Nisker aka Peaches gilt als Wegbereiterin der Electroclash-Bewegung. In ihren expliziten Texten setzt sich die in Berlin lebende Künstlerin seit Jahren …

mehr davon...

Frohes Schaffen

PUPPE

Der moderne aufgeklärte Mensch ist nicht frei von Irrglauben und geistigem Zwang. Er hat längst einen anderen Gott erwählt: Die Arbeit. Eine essayistisch-satirische Doku-Fiktion. Ein Film zur Senkung der Arbeitsmoral.

 

von Konstantin …

mehr davon...

OUT: Szentral -Erklär mir, Liebe!

Szentral Werbefoto ffreifeld

Liebe, die: (mhd. liep, „Gutes, Angenehmes, Wertes“ von idg. leubh- gern, lieb haben, begehren). Substantiv, feminin.
Das ist sie also, die „Liebe“. So steht es jedenfalls im Duden. Aber, lässt sich …

mehr davon...

Total analoge ff-fotografie

Total analoge 7

Experimente mit Licht, Löchern, Dosen der Zeit und dem Zufall.
Baut eure eigene Kamera, entwickelt eure Bilder und werdet Teil der Ausstellung.

Anja Wockenfuss, Heike Lübben und Stephan Gallo bauen mit euch …

mehr davon...

Zirzensische Daddelei

IMG_4651

Jonglage, Sklackline, Hoola Hoop und so… Ein offener Raum für zirzensische Daddelei.

mehr davon...

Schablonen-Werke

Schablonen 1

Auch dieses Jahr öffnet das Probierwerk seine Tore für uns!

Mit Pappe und Cutter auf zur eigenen Schablone. Dann könnt ihr sprühen was das Zeug hält. Für große und kleine Besucher*innen. …

mehr davon...

Graffiti

probierwerk2014_kurs2

Auch dieses Jahr öffnet das Probierwerk seine Tore für uns und bietet euch Dosen, Anleitung und die Möglichkeit großformatig zu malen! Farben könnt ihr selbst mitbringen oder vor Ort günstig …

mehr davon...

Freestyle

probierwerk2014_rap

Auch dieses Jahr öffnet das Probierwerk seine Tore für uns! Beim Freestyle geht es um Worte, Reime und das richtige Tempo. Erst Workshop, dann Session!

In Kooperation mit Probierwerk e.V.

mehr davon...

Schrottvogel

Schrottvogel

Der Schrottvogel (Abraxas Apparatus) lebt den elektrischen Widerstand. Der Einzelgänger nistet nicht in Schubladen. Samples kennt er nicht, Nullen und Einsen brütet er nicht aus. Auf nächtlichen Steifzügen durch Spannungsfelder …

mehr davon...

Rosa/Blau. Ein Besuch im Amt für Differenzverwaltung.

13

Eine Theaterperformance über Geschlechterrollen und ihre Zuordnungen. Für Kinder ab 10 und für Erwachsene. Von Theater Kormoran.

Mädchen tragen rosa und Jungs eher blau. Einteilungen wie diese helfen, den Alltag übersichtlicher …

mehr davon...

Freifeld-Doku: Filmworkshop für Kinder und Jugendliche

Foto: Sigrid Godau

Werdet Teil der Freifeld-Doku: Werdet zu rasenden Reporter*innen und Onlineredakteur*innen und erstellt eigene Beiträge über das Freifeld Festival.
Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und ihr könnt eure Werke, direkt online …

mehr davon...

OUT: Cindy und Julie!

Cinderella ist in die Jahre gekommen und trifft auf Prince Charming und Romeo:

„Ich weiß nicht. Es ist, wie in diesem Katy Perry Song. Hot then cold and then out. Und …

mehr davon...

HipHop Female

Female HipHop mit Timo, Foto: Anne Kramer

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

mehr davon...

HipHop Dance

HipHop Beginner mit Dennis, Foto: Anne Kramer

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

mehr davon...

New Style

NewStyle mit Gigy, Foto: Anne Kramer

Offen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

mehr davon...

Redlight Running

RR_2

Jazz, Bläser, Groove, Improvisiation. Ausgefeilte Eigenkompositionen, mal zum Mittanzen mal zum Zuhören.

mehr davon...

Sicker Man

Sicker Man

SICKER MAN widmet sich dem melancholischen Chaos und umhüllt seine traurigen Lieder mit elektronischem Noise und Beats. Er hat eine eigentümliche Leidenschaft. Er liebt es, mit möglichst abstrakten und formlosen …

mehr davon...

KLIPP & KLARTEXT

Karen Köhler, Copyright: Julia Klug

Freifeld steht für kreativen Überfluss. Auch die Literatur schafft Freiräume: im Leben; im Kopf. Deshalb führen wir die Literatur ins Feld: vier junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller mit ihren literarischen Debüts.

Karen …

mehr davon...

Finn-Ole Heinrich – BLogbuch OLdenburg

Copyright: Denise Henning

Der Hamburger Schriftsteller Finn-Ole Heinrich schrieb von Januar bis Juli 2014 als Stipendiat des Literaturbüros unter www.blogbuch-oldenburg.de das BLogbuch OLdenburg, ein Literaturformat im Internet. Seine BLogbuch-Texte erzählen eine Geschichte, die …

mehr davon...

Slam Show

Slamprodukt, Foto: Lennart Eichbaum

Wasserglaslesung? Im Gegenteil: Gestandene Poetry Slammer*innen performen ein Potpourri ihrer besten Texte. Alle Spielarten der Literatur sind möglich, von klassischer Lyrik bis Rap, von der Improvisation bis zur Kurzgeschichte!

Präsentiert von …

mehr davon...

TRICKFFILME & GEHÄNGE AUS PAPIER

DSC_0086

Was machen ein tanzendes Stück Papier und ein Haufen Knete da? Und warum liegen da so viele Kunstkataloge? Das kann euch das Team der Kunstvermittlung des Edith-Russ-Haus für Medienkunst beantworten, …

mehr davon...

Firespace

Firespace

Wenn es dunkel wird, könnt ihr vorhandenes oder selbstgebasteltes Feuerjonglagespielzeug ausprobieren und eure Künste zeigen.

Feuershow
Freitag, 23.00–24.00 Uhr und Samstag, 0.00–1.00 Uhr

Ausprobieren
Samstag 22.00–23.00 Uhr

mehr davon...

Siebdruck mit b.Unter.Druck

Foto: Lars Kämpf

Drucken, trocknen, fertig. Bedruckt eure mitgebrachten T-Shirts, Beutel, Hosen, Jacken, Socken oder ertauscht euch eine neue Klamotte zum Bedrucken. Achtung: Einmal vorher waschen. Drucken könnt ihr das Freifeld-Logo und eine …

mehr davon...

Windräder bauen

Windräder bauen

Aus alten Druckermotoren und Plastikrohren könnt ihr hier Mini-Windräder bauen. Bei starkem Wind schaffen es die Recycling-Räder einen Akku aufzuladen oder eine Lampe zum Leuchten zu bringen.

Es wird gebohrt, gesägt, …

mehr davon...

Say Yes Dog

Say Yes Dog

Nach Auftritten bei diversen Festivals letzten Sommer, werden Say Yes Dog bereits als das „Next Big Thing“ des Elektro Pop gehandelt. Irgendwo zwischen Hot Chip und The Whitest Boy Alive, …

mehr davon...

Joe

Joe

Craftwork Café mit Joe: Die unehrliche Antwort auf schöne Musik.

mehr davon...

May Nam

Craftwork Café mit May Nam: Ein Ausflug in die Untiefen des Meeres.

mehr davon...

Niki Neun

Nikki Neun

Craftwork Café mit Niki Neun: Zwischen den Schichten des dichten Klanggewands aus Gitarren, Bass, Schlagzeug, Synthesizern und Gesängen ist der Popsong Dauergast.

mehr davon...

Filmfestfilm: Exit through the gift shop

Banksy, 2002

Banksys filmische Verbeugung vor dem Phänomen der Leichtgläubigkeit. „Exit through the Gift Shop is one of the most honest films you will ever see“, sagt der Meister selbst. Wir wissen …

mehr davon...

Persephonyx-Lesung

Persephonyx-Lesung

Gedichte, Geschichten, Bilder und Fotos versammeln sich im künstlerisch-literarischen Magazin Persephonyx. Eine Lesung mit ausgewählten Autor*innen und Kunst zum Mitnehmen.

mehr davon...

Skazka Orchestra

skazka orchestra

Brandungstanzen in Rettungsweste, im Seegang verschütteter Vodka, kein Land in Sicht. Stattdessen Tanzen zu Akkordeon, Trompete und Posaune.

mehr davon...

Kreatives Schreiben

Kreatives Schreiben

Willkommen ist jede*r, ob mit oder ohne Vorerfahrungen – auch Kinder. Mit viel Freiheit und ohne den Glauben an das Genie. Erst gemeinsam, dann allein. Und dann wippt der Stift …

mehr davon...

Yesterday Shop

Yesterday Shop

Sphärischer Indie-Pop, Shoegaze und Post-Rock versammeln sich zu einer opulenten Soundwand.

mehr davon...

Okta Logue

Okta Logue

Zu enge Hosen, zu kurze T-Shirts und unmögliche Frisuren. Aber auch: aus der Freiheit geborene musikalische Gelassenheit, quengelnde Gitarren, jazziges Schlagzeug, Orgel, Gesang, Bass und Synthie. Yeah.

mehr davon...

METRYK

Foto: Leah Schmitz

Musik mit analogen Instrumenten, für einen warmen, reichen Sound.
Komplett in Eigenregie.

mehr davon...

Mark Lorenz Kysela

Mark Lorenz Kysela

ffrisch auf die experimentierfreudigen Augen und Ohren ein klangpol-Konzert

mit Mark Lorenz Kysela vom oh ton-ensemble: Saxophon, Performance.

mehr davon...

ESO – Erstes internationales Eierschneiderorchester

ESO

Das fast in Vergessenheit geratene Utensil der deutschen Tischkultur schafft Klangräume, Objekte und neue Texte als Solidarkonzert der kreativen Klasse.
Das ESO fordert die Abschaffung aller Kultursubventionen bei Abgabe eines Eierschneiders …

mehr davon...

Video Walk

Video Walk

Unternehmt einen audiovisuellen Rundgang über das Kasernengelände.

Infos und alles Nötige gibt es am Infopunkt.

mehr davon...

Fabian Hischmann & Jonas Bohlken

fabiundjonas

Zwei Autoren, zwei Texte, verschiedene Begegnungen. Mehrere Figuren, mehrere Wege, die eines gemeinsam haben: die Ziellosigkeit, das Streben nach vorne und den Blick zurück.

mehr davon...

Freifeld DJ -Team

ff_logo_presse-web

Hier sind sie, auf die ihr so lange warten musstet: die Siegfried&Roy des DJings, die Marianne & Michael der nächtlichen Tanzmusik. Da bleibt kein Tanzbein trocken.

mehr davon...

Was ist Kultur Wert?

140612_ff_experiment_02

Kultur ist etwas wert. Aber was? Im Juni haben wir mit euch gemeinsam ein Ticket-Experiment gestartet, bei dem alle zahlen konnten, soviel sie wollten und konnten.

Danke, an alle, die gemeinsam …

mehr davon...

tARTort freifeld

tARTort freifeld

Die Spuren von drei Tagen Festival werden gesichert. Ihr sammelt Dinge, die euch zufällig begegnen oder in denen sich das Freifeld-Gefühl manifestiert, tütet sie ein und archiviert sie. So entsteht …

mehr davon...

red monsta

Werkbild der Reihe Spread Love von red monsta

ich mag aufklebers und schöne dinge. ich wünsche mir eine bunte welt mit lauter tollen menschen und versuche meinen teil dazu beizutragen. ich wende mich an die kleinen, die abenteuerlustigen, …

mehr davon...

Francis Elben – Brain Wash Machine

Francis Elben

Aus einer handelsüblichen Waschmaschine ist ein goldenes Wunderwerk entstanden, dessen technisches Prozessorherz Hirnströmungen in den ewigen Äther der Reinigung sendet. Der Reinigungsprozess startet durch das Einführen des Kopfes in die …

mehr davon...

Michael Olsen – Ent-Fremdung

Michael Olsen

Ein (inter)aktives Fotoprojekt. Lichtet euch mit einer anderen Person ab und lasst eure Bilder Teil einer wachsenden Installation werden.

Gespräch
Freitag, Samstag und Sonntag, ab 17.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen …

mehr davon...

Svea Buschmann

Foto: Svea Buschmann

Tanz, Unschärfe, Körper, Bewegung. Fotografien zeigen den Prozess als Ergebnis.

Gespräch
Samstag, 16.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Leander Rössler

Bild: Leander Rössler

Über die Extraktion von Struktur aus Chaos. Von Linie zu Form, durch Wiederholung zu Muster und Rhythmus. Parallelen paradoxer Erlebniswelten. Audiovisuell illustriert in interaktivem Maximalkontrast.

Gespräch
Sonntag, 12.30 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu …

mehr davon...

Uta Jonischeit

Bild: Uta Jonischeit

Menschliche Antlitze und ihre Abgründe. Gesichter als Spiegel menschlicher und weltlicher Tragiken. Selbstauflösung. Betrachten, aushalten, wirken lassen.

Gespräch
Sonntag, 13.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Welf Krause – Light Stencils

Foto: Welf Krause

Geblitzte Bilder garniert auf Langzeitbelichtungsaufnahmen bei Abenddämmerung.

Gespräch
Sonntag, 14.30 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Henrieke Homburg

Foto: Henrieke Homburg

Von ihm hängt es also ab, was da sein wird, was geschehen wird, und doch ist es nicht so, dass er schon begreift, was er wahrnimmt.

 

Diese Arbeiten gehören zu der …

mehr davon...

Leah Schmitz

Bild: Leah Schmitz

Fortschreitende Urbanisierung, der Verzicht des freien Denkens und die verdrängte Individualität.

Gespräch
Freitag, 16.00 Uhr

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Nicole Seidenz – in MEmorandum

Bild: Nicole Seidenz

Ich kann nur Ich. Egomanie vermischt mit dem Hang zum Visuellen und der Liebe zu Worten. Collagen. Gezeichnete, überarbeitete, abstrahierte, versprachlichte Selbstportraits über die alltäglichen emotionalen Verwirrungen meines Lebens. Willkommen in …

mehr davon...

Franziska Thomann

Foto: Franziska Thomann

Neue und traditionelle Techniken, auf der Suche nach ästhetischen Ansätzen, Blickwinkeln und Zusammenhängen. Unsichtbares sichtbar machen.

Diese Arbeiten gehören zu der thematischen Ausstellung: Entfremdung.

mehr davon...

Raju Gurung

Foto: Raju Gurung

Life is beautiful when you go outside the box we live in, to explore the unknown and to seek beauty in the world we live in.

mehr davon...

Eva Evers

Foto: Eva Evers

Der Mensch ist seine eigene Leinwand. Erst durch das Hinzufügen des nicht Existenten, erstrahlt er im neuen Glanz. Er verschwindet und ist doch da. Bunt doch schwarz. Neu.

Gespräch
Samstag 12.00 Uhr

mehr davon...

LebensWerkSTATT – Atelyeah

Gruppenbild LebensWerkSTATT

Wir sind die LebensWerkSTATT. Wir sind Jugendliche. Und wir versuchen uns den Kopf über das Leben, das Existieren und das „Sein“ zu zerbrechen. Unsere Werke sind alle individuell nach unseren …

mehr davon...

Fahrradlichter bauen

Foto: Markus Windus

Aus alten Handys&Co könnt ihr hier ein Fahrradlicht bauen, das sich zum Beispiel mit einem Windrad wieder aufladen lässt.

mehr davon...

Smartphone Festivalfilm

Foto: Markus Windus

Beteiligt euch an der Freifeld-Doku und ffilmt eure eigene Freifeld-Persepektive. Eure Kunstwerke könnt ihr am Infopunkt direkt hochladen oder uns nach dem Festival schicken.

mehr davon...

ffreies Skaten

Foto Schröder

Schnupperkurse und ffreies Skaten für Groß und Klein! Skateboards und Material stehen kostenlos zu Verfügung.

mehr davon...